Aktuelle News

Fenecon Vertriebspartner für BYD

BYD (Build Your Dreams) ist als chinesischer Hersteller von Batterien und Elektrobussen bekannt. Während BYD seine Produkte bereits weltweit in Einsatz bringt, kümmert sich nun...

Weiterlesen

Wolfgang Hackauf wechselt zu Ebusco

Ab 1. Februar wird Wolfgang Hackauf als Verkaufsleiter für Deutschland beim niederländischen Elektrobusvertrieb Ebusco tätig sein.

Er war von Mitte 2014 bis Ende 2017 bei Scania...

Weiterlesen

Die Kraftverkehr Alchetal GmbH (KVA), ein Unternehmen der WERNGroup aus Siegen, investiert weiter in neue Stadtbusse.

Sieben Niederflubusse vom Typ Iveco Urbanway wurden in diesem Jahr bereits geliefert. Sie werden in den nächsten Tagen ihren Liniendienst aufnehmen. Die Busse weisen 39 Sitzplätze...

Weiterlesen

VDL wird Systemlieferant für Osnabrück

Am ersten Meilenstein von Dreien in eine voll elektrische Buszukunft ist Osnabrück nun vorbeigezogen. Bis 2020 möchte die Stadt 40 Elektro-Gelenkbusse auf die Osnabrücker Straßen...

Weiterlesen

Messenews

Aktuelle Omnibusspiegel-Ausgabe 17-12

Der südkoreanische Automobilhersteller Hyundai möchte nun auch mit Kleinbussen auf dem deutschen Markt Fuß fassen. Den Anfang macht eine Ausführung des H 350 für Schüler- und Werksverkehr, eine Touristikvariante soll folgen (Seiten 3 bis 7).
Foto: Kirsten Krämer

Das sind die Themen der aktuellen Omnibusspiegel:

  • Fahrbericht Hyundai H 350
  • Übersicht Minibusse
  • Fahrbericht Integralia One
  • Jahresinhaltsverzeichnis 201
  • Test MB Sprinter Mobility 45
  • Minibusse von Gerbus
  • Minibusse mit Elektroantrieb
  • Flughafen-Vorfeldbusse
  • MB O 302 RSV Reutlingen
  • Modellbus

Das lesen Sie in der aktuellen OS-Ausgabe

Minibusse sind Schwerpunktthema dieser Ausgabe. Dabei gehen wir auch auf Neuheiten von der Busworld ein, spannen den Bogen aber weiter und berücksichtigen auch diejenigen Anbieter, die in Kortrijk nicht vertreten waren (Seiten 8 bis 19).


Zumindest im Linienverkehr ist auch bei Kleinbussen ein Trend zum Elektroantrieb feststellbar, er steht aber noch am Anfang. Auf den Seiten 32 bis 36 informieren wir über Angebote in diesem Bereich.


Eindeutiger Platzhirsch auf dem Minibussektor ist der Mercedes-Benz Sprinter. Wir haben mit der Ausführung Mobility 45 eine Variante für die Behindertenbeförderung getestet; mehr auf den Seiten 27 bis 29


Zu den wenigen Kleinbussen auf Sprinter-Basis mit eigenständigem, deutlich breiterem Aufbau gehört der Integralia One. Wir haben dieses Flaggschiff der Spanier Probe gefahren, das Resultat lesen Sie auf den Seiten 20 bis 22.


Eine eigene Spezies bilden Busse für die Passagierbeförderung auf dem Flughafen-Vorfeld, vor allem in Bezug auf Abmessungen und Antriebskonzept. Auf den Seiten 37 bis 39 bringen wir Sie bei dieser Bauart auf den neuesten Stand.


Mercedes-Benz O 302 sind rar in der Oldtimerszene. Dank des Engagements der Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft kann man jetzt im Sommerhalbjahr sonntags wieder mit einem O 302-12 RSth auf einer Freizeitlinie mitfahren (Seiten 40 bis 45).

Terminhinweis