Aktuelle News

Jubiläumsfeier 125 Jahre Motor-Omnibus verschoben

 

Die für das Wochenende 20. bis 22. März 2020 in Netphen und Siegen geplante große Feier zum 125-sten Geburtstag des Motor-Omnibusses muss aufgrund der Empfehlungen und Vorgaben...

Weiterlesen

RDA GTE Friedrichshafen fällt aus

 

Das Coronavirus und die zur Bekämpfung von dessen Verbreitung durch einige Bundesländer erlassenen Verbote von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern sorgen für einen...

Weiterlesen

Bustouristik leidet unter Coronavirus

Das neuartige Coronavirus (Covid-19) wirkt sich immer stärker auf den Alltag aus. So hat jetzt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn empfohlen, Großveranstaltungen mit mehr als...

Weiterlesen

Positiv in den Tag starten

Die Fahrzeugflotte der Omnibusverkehr Spillmann GmbH konnte vor kurzem um fünf weitere Motto-Busse erweitert werden. Dabei handelt es sich um vier Mercedes-Benz Citaro hybrid und...

Weiterlesen

Bus-Channel

Aktuelle Omnibusspiegel-Ausgabe 20-2

Noch einmal widmen wir uns unserem Ebus-Vergleichstest: Nachdem wir in OS 20-1 zunächst einige grundsätzliche Betrachtungen angestellt hatten, gehen wir nun auf die einzelnen Teilnehmerfahrzeuge näher ein.

Foto: Jürgen Görgler

 

Dies sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

- Großer Elektrobus-Vergleichstest

- Ebusco 2.2

- Iveco-Heuliez GX 337 E

- MAN Lion‘s City 12 E

- Mercedes-Benz E-Citaro

- Sileo S 12

- Solaris Urbino 12 Electric

- VDL Citea SLE-129 Electric

- Voith Elektroantrieb

- ZF Cetrax

- Neuer Volvo 9700 Doppelstock

- Retro Classics 2020

- Saurer/Hess 4 C von 1946

- Geschichte Osnabrück 2. Teil

- Modellbus

 

Das lesen Sie in der aktuellen OS-Ausgabe

Schwerpunktthema in dieser Ausgabe ist noch einmal die Berichterstattung von unserem Elektrobus-Vergleichstest im vergangenen November. In dieser Ausgabe gehen wir nun näher auf die einzelnen Teilnehmerfahrzeuge ein und beleuchten jeweils ihre spezifischen Stärken und Schwächen. Es ist ein unschätzbarer Vorteil, Busse unmittelbar nacheinander im direkten Vergleich fahren zu können, denn so treten die Unterschiede richtig deutlich zutage.

Erfreulich war, dass sich so viele Hersteller diesem anspruchsvollen Vergleich gestellt haben. Selbstverständlich hatten wir wie auch schon bei unseren vorangegangenen Tests sämtliche Anbieter von Modellen der entsprechenden Kategorie eingeladen, doch einige wollen diese Chance einfach nicht nutzen - oder scheuen sie etwa den Vergleich?

Wie dem auch sei, auf den Seiten 3 bis 32 finden Sie auf alle Fälle jede Menge interessanter Informationen zu nicht weniger als neun Ebussen unterschiedlicher Fabrikate.


Seine neue Reisebuspalette rundet Volvo jetzt mit einem doppelstöckigen 9700 ab. Auch wenn er mit 4,25 m für den Einsatz hierzulande deutlich zu hoch ist, wollen wir ihn doch auf Seite 33 kurz vorstellen.

 


Den Rückblick auf die Geschichte des städtischen Busverkehrs in Osnabrück setzen wir in dieser Ausgabe auf den Seiten 38 bis 42 fort. In den 1950er Jahren dominierte dort Büssing, im Bild ein Büssing/Emmelmann TU 11 (Foto Wolfgang Selbach).


Wer ein Faible für alte Autos hat, kommt auf der Retro Classics auf jeden Fall auf seine Kosten. Von Anbeginn an fester Bestandteil der Oldtimerausstellung ist auch eine Schau historischer Omnibusse (Seiten 34 und 35).


Auf der Retro Classics in Stuttgart feierte auch ein Saurer 4 C vom Jahrgang 1946 mit Hess-Aufbau Premiere. Mehr zu diesem neuen Oldtimer aus der Werkstatt von Helmut Radlmeier lesen Sie auf den Seiten 36 und 37.


Jubiläumsheft 40 Jahre Omnibusspiegel


OMNIBUSSPIEGEL - SPEZIAL

Liebe Leser,

in diesen Tagen stehen wir vor Herausforderungen, von denen die Meisten von uns vor wenigen Wochen noch gar keine Vorstellung hatten. Auch im Omnibusbereich hinterlässt das Corona-Virus massive Spuren.

Angesichts zahlreicher wenig erfreulicher Meldungen möchten wir einen kleinen Kontrapunkt setzen und für etwas Entspannung und Abwechslung sorgen. Dazu starten wir unsere neue Spezialaktion und werden ab sofort bis zum Ende der Bewegungseinschränkungen jede Woche ein Busporträt über einen alten Omnibustyp und einen Fahrbericht online stellen, solange uns das technisch möglich ist.

Den Anfang bei unserer Spezialaktion macht ein Busporträt der Henschel Leichtmetall-Familie HS 160 USL (Diesel) und HS 160 OSL (Obus).

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Ihr OS-Team

Opens internal link in current windowÜbersicht alle Fahrberichte

Opens internal link in current windowÜbersicht alle Typengeschichten

 

 

Busporträt Henschel HS 160 USL/OSL

Den Anfang bei unserer Spezialaktion macht ein Busporträt der Henschel Leichtmetall-Familie HS 160 USL (Diesel) und HS 160 OSL (Obus), die von 1955 bis 1963 in Kassel produziert...

Weiterlesen